AGB

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung, Gesammelte persönliche Daten sowie Zweck der Datenerhebung

JCBoards

Herr Jacob Janecke
Türrschmidtstr. 23 
10317 Berlin

DE - Deutschland

Telefon: +4915771741273
E-Mail: info@jcboards.com

Umsatzsteuer-ID: DE356150652

Allgemeine Geschäftsbedingungen JCBoards

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop https://www.jcboards.de sowie https://www.jcboards.com

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

JCBoards

Herr Jacob Janecke
Türrschmidtstr. 23 
10317 Berlin

DE - Deutschland

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen:
Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft. ( Auswahl der gewünschten Ware, Prüfung der Angaben im Warenkorb, Bestätigung des Kaufes durch Eingabe von E-Mail-Adresse und- oder- personenbezogenen Daten wie Empfänger / Lieferadresse, Auswahl von Versand und Zahlungsweg sowie abschließen der Bestellung / des Kaufes.

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Vorauszahlung per
Überweisung oder PayPal.

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu überweisen.

§4 Lieferung & Versand

(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, werden alle von uns angebotenen Artikel schnellstmöglich nach Bestellung gefertigt und innerhalb von ca. 5-10 Werktagen versandt.
Dabei beginnt die Frist für die Lieferung am Tag nach erfolgreichem Zahlungseingang.
Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag.

(2) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der
verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Kunden oder eine Empfangsberechtigte Person über.

(3) JCBoards versendet seine Waren über das Versandunternehmen Hermes oder DPD. Die versendeten Pakete werden inklusive Tracking und Absicherung versendet. Die Sendungsverfolgungsnummer wird dem Kunden sobald vorhanden übermittelt. Für verschollene, defekte oder nicht zustellbare Pakete haftet die Hermes oder DPD Paketversicherung. Bitte beachten Sie hierzu die Paketversicherungs-Bedingungen des Versandunternehmens zu finden unter https://www.myhermes.de/agb/ oder https://www.dpd.com/de/de/agb/.

(4) Wünschen Sie einen alternativen Versandweg über ein anderes Versandunternehmen wie bspw. DHL, können Sie uns gerne kontaktieren. Diese Option könnte jedoch zu Mehrkosten für Sie führen. Deren AGBs sind selbst aufzusuchen und sich über jene zu informieren.

(5) Sollte es zur Verzögerungen bei der Produktion oder Lieferung kommen, werden Sie selbstverständlich unverzüglich darüber informiert.

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§6 Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher:

(1)Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

(2) Widerrufsbelehrung - Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht im Rahmen eines Fernabsatzvertrags besteht laut § 312g Abs. 2 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) für einige Warengruppen nicht. Bspw.:

  • Waren die für den Kunden extra auf Bestellung hergestellt werden müssen.
  • individuelle Waren mit Sonderwünschen: angefertigte Sondergrößen, Holzgravuren,... etc.

JCBoards bietet daher kein Widerrufsrecht an, da alle Produkte im Shop Bestellungen auf Kundenwunsch entsprechen, keine Lagerware sind und extra für den Kunden hergestellt werden müssen.

§7 Transportschäden und Garantie

(1)Vorgehen bei Transportschäden:

  1. Prüfen Sie die Ware sofort nach Erhalt. Verdeckte Transportschäden müssen innerhalb von 7 Kalendertagen nach Übernahme der Ware schriftlich gemeldet werden. Später entdeckte Mängel, die auf unsachgemäße Behandlung beim Transport zurückzuführen sind, werden nach Ablauf dieser Frist von den Versicherungen nicht mehr anerkannt und erstattet.
  2. Melden Sie den Schaden schriftlich via Email an info@jcboards.com mit dem Betreff Transportschäden zu Bestellung #(Bestnr. angeben). Fügen Sie dieser Email bitte je 1 Foto des beschädigten Produkts, der Außen- sowie der Innenverpackung bei und bewahren das Produkt sowie die komplette Verpackung auf.
  3. Wir erstellen daraufhin ein Ticket beim zuständigen Versanddienstleister, der die Ware bei Ihnen zur Schadenbegutachtung abholen wird und fertigen zeitgleich ein neues Produkt für Sie an oder erstatten Ihnen den Betrag, sobald das defekte Produkt wieder bei uns eintrifft und der Versanddienstleister den Versicherungsfall anerkennt.
  4. Rücksendung: Bitte senden Sie die Ware sicher verpackt und ausreichend frankiert an uns zurück. Teilen Sie uns bitte die Sendungsnr. für die Rücksendung mit. Für unversicherte Sendungen wird keine Haftung übernommen.

Rücksendeadresse:

Herr Jacob Janecke
Türrschmidtstr. 23 
10317 Berlin

DE - Deutschland

(2)Garantie: Sollte das Produkt Schäden aufweisen, welche auf Produktionsfehler unsererseits zurückzuführen sind, zögern Sie bitte nicht uns über die Email info@jcboards.com oder den Kontakt unserer Webseite zu kontaktieren. Hierfür bieten wir gewisse Kulanzmöglichkeiten an und finden sicher eine gemeinsame Lösung.

§8 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

§9 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung. Stand der AGBs Juni 2023

§10 Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

 

© 2023 JCBoards. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.